Guillaume & Virginie Philip
Winzer in der Provence

Rose Bonbon


Rose Bonbon

Diese Cuvée, die zu 70 % von einer der ältesten Parzellen unseres Tals stammt – sie wurde 1914 gepflanzt –, ist erstaunlich. Die Weine, die daraus hervorgehen, zeichnen sich durch ihre Brillanz und die Kraft ihrer Aromen in der Nase und am Gaumen aus.

Steckbrief:

  • Herkunftsbezeichnung: Côtes de Provence Sainte-Victoire
  • Rebsorten: 50% Cinsault - 30% Syrah – 20% Grenache
  • Weinbereitung: 3-stündige Vorgärung durch kalte Mazeration. Pressen unter Ausschluss von Sauerstoff. Gärung bei niedriger Temperatur.
  • Ausbau: Auf Feinhefe für 6 Monate
  • Im Glas: Eine Robe in Bonbonrosa, sehr feine Nase, rein und geradlinig mit einer Palette von roten Früchten, verwoben mit der Mineralität des Bodens. Am Gaumen ein runder und wohlschmeckender Wein, im Abgang etwas Süße.
  • Auf dem Teller: Ideal zur provenzalischen Küche. Der ideale Wein für einen Aperitif mit Freunden. Passt ausgezeichnet zu einem Lammrücken und Pasta mit ‚Pistou‘.
  • Im Weinkeller: 2 Jahre auf dem Etikett Sollte im Jahr nach der Lese getrunken werden.
  • Angebotenes Format: 750 ml
  • Alkoholgehalt: 13 Vol. % 

 

Zurück